Wimpernlifting Pflege

- Kategorie : Wimpernlifting
star
star
star
star
star

NÜTZLICHE TIPPS FÜR IHRE WIMPERN NACH WIMPERNLIFTING BEHANDLUNG

Wie lange kein Wasser nach Wimpernlifting?

Vermeiden Sie in den ersten 24 Stunden nach der Behandlung unbedingt jeden Kontakt mit Wasser, Augencreme oder Mascara. So kann die Pflege optimal wirken. GehenSie in den ersten 48 Stunden nach der Behandlung nicht ins Schwimmbad oder die Sauna.

Wie pflegt man Wimpernlifting?

Verwenden Sie keine aggressiven Make-up-Entferner, die alkalische Komponenten und/oder Alkohol enthalten. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit sanften Produkten, wie dem InLei® Reinigungsschaum (neutrale Ph-Wert 5.5). Pflegen Sie die Wimpern täglich, z. B. mit InLei® Fashion Lash-Wimpernpflege. So bleiben sie lange schön und geschmeidig. 

Kann man nach Wimpernlifting Mascara benutzen?

Du kannst Mascara nach der Wimpernlifting-Behandlung verwenden, aber nicht in den ersten 24 Stunden und nur wasserlösliche Wimperntusche, um die Wimpern nicht zu schädigen. Wir empfehlen InLei® Mascara FRIDA für optimale Pflege und ausdrucksstarkes Blick. Vor der Mascara empfiehlt sich sehr gut als Pflege InLei® Fashion Lash

Wie pflegt man Wimpernlifting?

Behandeln Sie ihre Wimpern sanft: Zupfen oder reiben Sie nie daran. Drücken Sie sie beim Schlafen nicht zu fest ins Kissen. Wenn Sie diese Tipps beachten, werden Sie lange Freude an Ihrem neuen Wimpernstyling haben.

Wie lange hält Wimpernlifting?

Je nach Wachstum der Wimpern hält der Effekt 5-8 Wochen an. Nach und nach erneuern sich die Natruwimpern - alte Wimpern fallen raus und die neue wachsen nach. Für einen stets perfekten Look vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin für eine Anschlussbehandlung.

Wimpernlifting Anleitung Wimpernlifting Set Wimpernlifting Schulung

Bitte einloggen, um diesen Artikel zu bewerten

Artikeln in Bezug

Teilen diesen Inhalt