Wimpern Extensions entfernen

- Kategorie : Wimpernverlängerung
star
star
star
star
star

Nach längerem Tragen von Wimpern Extensions stellt sich die Frage: diese aufzufüllen oder vollständig zu entfernen? Wenn der Zustand der Wimpern eine ernsthafte Veränderung oder Verbesserung erfordert, ist es besser, eine Neumodelage zumachen.

Um Wimpern Extensions zu entfernen, benötigen Sie ein spezielles, professionelles Produkt-Remover. Creme-Entferner ist eine schonende Methode, um Wimpern Extensions zu entfernen. Bei richtiger Anwendung von Profis verursacht Cream-Remover keine Allergie, Reizung oder stechenden im Augen. Aufgrund seiner dichten Konsistenz besteht keine Möglichkeit des Kontakts mit dem Augen und ist sehr beliebt bei Wimpernstylisten.

Vorteile eines Creme-Entferners:

- Praktisch bei der Anwendung, verläuft nicht und haftet sauber an den Wimpern.

- Wirtschaftlich können Sie die Menge des Produkts während der Anwendung steuern.

- Unbedenklich für natürliche Wimpern.

- Reizt die Haut nicht.

- Wirksam, löst den Kleber vollständig auf.

- Hat eine weiche und sanfte Wirkung, geeignet für empfindliche Augenlider.

Um Wimpern Extensions mit einem Creme-Entferner zu entfernen, benötigen Sie:

Crem Remover

Mikrobürsten

- Mizellenwasser (Tonic) und Wattepads;

- Augenpads zum Abdeckung von Unteren Wimpern

- gebogene Pinzette 

Wie wendet man einen Creme-Entferner an?

- Während des Verfahrens befindet sich der Kunde in der "liegenden" Position, obwohl einige Techniker sich wohler fühlen, wenn der Kunde sitzt.

- Entfernen Sie das Make-up und behandeln Sie die Wimpern mit Primer oder Mizellenwasser.

- Tragen Sie die Augenpads auf die unteren Wimpern auf (optional, aber als zusätzlicher Schutz gegen versehentlichen Hautkontakt empfohlen).

- Tragen Sie mit einer Mikrobürste vorsichtig eine kleine Menge Entferner auf die gesamte Wurzelbasis der Wimpern Extensions auf, arbeiten Sie sich durch jede Reihe und versuchen Sie, alle Kleberstellen zu bedecken. Die Creme wird nur auf den Klebebereich natürlicher und künstlicher Wimpern aufgetragen.

- Ein Holzspatel kann als Träger für eine bessere Anwendung und Verteilung des Entferners verwendet werden.

- Cremige Konsistenz des Removers breitet sich nicht aus, es bleibt und funktioniert nur dort, wo Sie es ablegen. Versuchen Sie daher, das Produkt sorgfältig über den gesamten Klebebereich zu verteilen.

- Behandeln Sie beide Augenlider auf diese Weise und lassen Sie die Creme 5-8 Minuten einwirken. Die Reaktionszeit kann je nach Aufbau variieren: Der alte Kleber löst sich schneller auf als der frische. Der Klient kann seine Augen für die Dauer der Exposition öffnen, aber aus Sicherheitsgründen bitten Sie ihn, sie geschlossen zu halten.

- Nach Ablauf der Zeit greifen Sie mit einer gebogenen Pinzette fest und ziehen Sie sanft die Extensions von dem Auge weg. Die Wimpern lassen sich sehr leicht trennen und bleiben in der Pinzette, weil während dieser Zeit hat der Entferner den Kleber vollständig aufgelöst. Versuchen Sie gleichzeitig, die restliche Creme zu entfernen. Sie müssen die Wimpern vorsichtig mit leichten Bewegungen zihen ohne schnellen Bewegungen. Die Pinzette muss nicht fest geschlossen sein.

- Zur Vereinfachung können Sie 2 Pinzetten verwenden oder Wimpern mit Mikrobürsten entfernen. Laut Experten ist es bequem und schneller, mit einer Pinzette zu arbeiten. Entfernen Sie die Reste des Entferners mit einem trockenen Wattestäbchen und wischen Sie die Augenlider mit Mizellenwasser.

- Danach können Sie den Kunden bitten, die Wimpern gut mit fließendem Wasser zu waschen und abzuspülen.

Bitte einloggen, um diesen Artikel zu bewerten

Artikeln in Bezug

Teilen diesen Inhalt